Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitaler Fachtag: „Umgang mit Hitze – Fokus alleinlebende ältere Menschen“

5. Juni | 9:00 - 13:30

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg lädt Sie herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

Der Klimawandel ist eine der größten Bedrohungen für unsere Gesundheit. Vor allem längere und intensivere Hitzewellen werden in Baden-Württemberg zunehmend zu einem Problem.

Wie gehen wir mit dieser gesundheitlichen Herausforderung um?

Der digitale Fachtag am Hitzeaktionstag soll mögliche Lösungswege aufzeigen. Fokussiert werden dabei ältere Menschen, die in der eigenen Häuslichkeit leben. Ältere Menschen haben ein erhöhtes Risiko für hitzebedingte Erkrankungen, unter anderem aufgrund eines verminderten Durstgefühls. Bestimmte Vorerkrankungen, Pflegebedürftigkeit und soziale Isolation verschärfen das Risiko.

Wie können also insbesondere alleinlebende ältere Menschen in Hitzephasen unterstützt werden? Dieser Frage möchten wir gemeinsam mit Ihnen nachgehen.

Der Fachtag richtet sich dabei speziell an Akteurinnen und Akteure, die mit alleinlebenden älteren Menschen in Kontakt kommen bzw. kommen könnten. Nach einer Einführung in die Thematik steht die Vorstellung von Praxisbeispielen im Vordergrund, die zur Nachahmung inspirieren sollen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Aktionsbündnisses Klimawandel und Gesundheit in Kooperation mit der Landesärztekammer, der Landesapothekerkammer und dem Deutschen Wetterdienst statt.

240605_Programm-Hitzeaktionstag-Fokus-alleinlebende-ältere-Menschen

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link für die Veranstaltung an:

https://bitbw.webex.com/weblink/register/r6abb26addd799e486874a19dd22196e1

Details

Datum:
5. Juni
Zeit:
9:00 - 13:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: