Aufgaben und Ziele

Aufgaben und Ziele des Kreisseniorenrat Rems-Murr e.V.

Die Situation von Menschen in der Altersgruppe 60+ und deren Beachtung und Wertschätzung in der Gesellschaft hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Zum Besseren, wie wir finden.

Kennzeichen hierfür sind:

  • wachsendes Bewusstsein für eine gewollt eigenständige, aktive Lebensphase,

  • eine gute Gesundheit,

  • Tatkraft auf Seiten der Älteren und verstärkte Wahrnehmung in der Öffentlichkeit,

  • Wille zum Dazugehören, verbunden mit dem Wunsch nach Selbstbestimmung,

  • Teilhabe an der Informationsgesellschaft,

  • Umgang mit neuen Medien,

  • Mitgestaltung und Einbringung im Bereich des gesellschaftlichen Engagements.

anstehende Termine

Anstehende Veranstaltungen

Der Kreisseniorenrat fördert Ihre Bereitschaft und Ihren Mut sich im sozialen und kulturellen Bereich vor Ort und überregional zu engagieren und uns so nach Kräften zu unterstützen.

Der Kreisseniorenrat ist ein eingetragener Verein. Er steht den auf dem Gebiet der Seniorenarbeit tätigen Organisationen mit Rat und Tat zur Seite. Zu den Organisationen zählen Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser, sowie diverse Vereinigungen, wie örtliche Seniorenräte, Seniorenclubs und Begegnungsstätten.

Alle Institutionen, die sich mit der Seniorenarbeit befassen, sind bei uns herzlich willkommen. Die Mitgliedschaft im Kreisseniorenrat ist beitragsfrei. Der Kreisseniorenrat selbst ist Mitglied im Landesseniorenrat Baden-Württemberg.

Der Kreisseniorenrat arbeitet unabhängig und ist politisch neutral. Die Mitglieder üben ihr Amt auf freiwilliger Basis im Ehrenamt aus.